Istrisches Olivenöl ist ... eines der besten in der Welt

Haben Sie es gewusst, das einer der ältesten Bäume des Mittelmeerraumes im istrischen Nationalpark „Brijuni“ wächst? Er ist 1.600 Jahre alt und produziert immer noch diese kostbare Frucht.
Istrisches Olivenöl ist ... eines der besten in der Welt
Istrisches Olivenöl ist ... eines der besten in der Welt
Istrisches Olivenöl ist ... eines der besten in der Welt
Haben Sie es gewusst, das einer der ältesten Bäume des Mittelmeerraumes im istrischen Nationalpark „Brijuni“ wächst? Er ist 1.600 Jahre alt und produziert immer noch diese kostbare Frucht. Sind Sie mit der Tatsache vertraut, dass die Zahl der fruchtbaren Olivenbäume in Istrien mehr als eine Million beträgt? Eine Million siebzigtausend, um genau zu sein; oder dass Olive tatsächlich eine Frucht ist? Haben Sie es gewusst, dass die größte Zahl von Olivenbauern aus dem besten Olivenölführer der Welt aus Istrien kommen? Und dass istrisches Olivenöl das beste kroatische Olivenöl ist? Nein? Ich auch nicht, bis vor kurzem.
 
Vor ein paar Jahren bin ich zu einer Reiseleiter "Schule" gegangen und so habe ich mich natürlich auch auf mehreren Exkursionen befunden. Eines unserer Ziele war ein Keller eines sehr bekannten und ausgezeichneten Olivenölherstellers. Ein sehr freundliches Paar, ein Mann und eine Frau, hat uns so schön angenommen, dass wir uns ganz willkommen fühlten. Ich interessierte mich nicht viel für die landwirtschaftliche Tätgkeit, aber dieser informelle Vortrag ließ meinen Fokus diesem hinwenden.
 
Hier schreibe ich, was ich gelernt habe und was sich lohn über Herstellung des natives Olivenöls extra und istrisches Olivenöls zu wissen.
 
Olivenöl ist ein hochwertiger Nährstoff. Viele von uns verwenden Olivenöl als einen Bestandteil unseres Alltages und es wurde besonders in den letzten Jahrzehnten beliebt. Dies ist nicht zufällig, denn viele Untersuchungen zeigen, dass natives Olivenöl extra sehr vorteilhaft für die Gesundheit ist. Verfügbare Quellen sagen, es beruhigt verschiedene Magenbeschwerden und verhindert potenzielle schwerwiegende Krankheiten. Ich arbeite nicht in Medizin, noch bin ich ein Experte in der Ernährung, also wage ich nicht, von den therapeutischen Eigenschaften zu sprechen. Aber ich weiß , dass istrische Menschen sehr lange leben, so über 90 Jahre. Vielleicht geht es um wenig Stress, vielleicht gutes Klima, ausgewogenes Essen mit viel Fisch, ein wenig selbstgemachten Wein, Olivenöle; vielleicht alle miteinander vermischt? Es tut jedenfalls nicht weh zu versuchen :)
 
Soweit meine Kenntnisse in diesem Thema gehen, natives Olivenöl extra ist am besten unbeheizt. Es ist logisch - wäre es nicht eine Verschwendung, alle diese guten Zutaten aus einer teuren Flasche zu verdampfen? Die niedrigeren Sorten von Olivenölen können zum Kochen und Braten verwendet werden, aber die Regel ist, sie nie bis zum Punkt des Rauchens zu erhitzen. Auf diesen Seiten finden Sie mehrere originale istrische Rezepte mit Olivenöl als Bestandteil einer weithin bekannten Mittelmeerküche. Olivenöl dient auch als ein üblicher Bestandteil der kosmetischen Industrie und ich kenne viele Leute , die es verwenden , um eine schöne und ausgewogene Bräune zu bekommen.
 
Ein weltberühmter Führer für native Olivenöle extra „Flos Olei“ hat 50 istrische Olivenölhersteller auf ihre prestigeträchtige Liste unter den 500 besten Hersteller der Welt gelegt. Folglich bedeutet dies , dass zehn Prozent des besten Olivenöls der Welt aus Istrien kommt. Nun, dies ist eine wirklich erstaunliche Tatsache!
 
Istrien hat eine Attraktion für Feinschmecker – sie wird Olivenölstraßen genannt(in Kroatisch: Ceste Maslinova ulja). Grundsätzlich hat der istrische Vorstand für Tourismus realisiert , dass viele Besucher , die nach Istrien kommen , an istrischer Gastronomie Interesse haben ,  Olivenöle insbesondere und so organisierten sie kleine Hersteller, um ihr Angebot nicht nur landwirtschaftlich zu machen, sondern auch edukativ. Sie laden Sie in ihre Probierstuben oder Keller ein, wo sie ihr Wissen über diese Kultur teilen , während sie Ihnen ihre Öle, Weine und andere Produkte anbieten. Einige von ihnen organisieren auch  geführte Touren zu ihren Olivenhainen.
 
Sehen Sie es? Istrien ist nicht nur Meer und Sonne. Es gibt viel zu tun , auch wenn es kalt ist (und es ist eigentlich ziemlich warm hier die meiste Zeit). Ich empfehle Vodnjan in der zweiten Novemberhälfte zu besuchen, wenn die internationalen Tage des Olivenöls stattfinden. Sie bekommen eine Chance, alle istrischen Öle zu probieren, die derzeit auf dem Markt sind und die besten zu kaufen, die es gibt, und alles das zu einem sehr guten Preis, übrigens. Wir sehen uns dort!
von: Vesna Ivetić

Hervorgehoben

Villa MyElla
von 1.102,00 €/Woche
Villa MyElla - Tradition und Moderne in Istrien
Villa Veruda
von 2.360,00 €/Woche
Die Villa Veruda ist ein hübsch eingerichtetes...
Villa Liv
von 1.650,00 €/Woche
Mieten Sie eine Villa mit Pool in...
Villa Folirantica
von 1.590,00 €/Woche
Villa Folirantica - ursprüngliches...