Tinjan- Gegend im zentralen Istrien

Neulich bin ich den Weg meiner Kindheit gegangen: wieder führte mich mein Lebensweg zu Tinjan. Als ich jünger war, kam ich viel öfter hierhe.
Tinjan- Gegend im zentralen Istrien
Tinjan- Gegend im zentralen Istrien
Tinjan- Gegend im zentralen Istrien
Neulich bin ich den Weg meiner Kindheit gegangen: wieder führte mich mein Lebensweg zu Tinjan. Als ich jünger war, kam ich viel öfter hierhe. Die Eindrücke aus dem Kindheit prägen sich auf einer unbewussten Ebene in einer Person ein und man kann sie nie löschen, auch wenn einer es machen möchte. Das war , was mir durch den Kopf ging , als ich nach vielen Jahren ein Dorf neben Tinjan besuchte.
 
Wieder fühlte ich die Großartigkeit der Natur, die Wärme der Einheimischen und  ihre ländlich und ruhig Lebensweise, die aber gar nicht zurückgeblieben oder vulgär ist. Wieder fühlte ich die lange vergessenen Düfte von Grünen Istrien, die am intensivsten sind in jenem Teil des Tages, wenn die Sonne fast gesetzt ist und  die Grillen ihre Sommermelodie singen. Ich genoss die verlockenden Gerüche nach alten Tavernen - konobe - kalte Luft , gemischt mit Schinken, Wein, Blumen und Getreide. Die Aromen von frisch gebackenem Brot und Kuchen und der unvermeidlichen Minestrone – maneštra – verbreteten sich durch die Luft. Omas aus der Ferne schrieen, ihren Nachwuchs nach Hause zum Essen aufrufend.
 
Die Zeiten haben sich seither verändert. Die Menschen dieser Teile haben heute neue Wege, neue Methoden der Kommunikation, neue Interessen. Dennoch, während sie die Neuheiten akzeptieren, behalten sie ihre wertvolle istrische Etikette, die sie krijancija nennen, die bedeutet: Freundlichkeit, Schlichtheit und respektvoller Umgang mit anderen Menschen.
  
Ich werde Sie Tinjan und seine Umgebung selbst entdecken lassen, weil das am besten ist. Ich werde aber Ihnen dennoch ein paar Hinweise geben, was nicht zu verpassen. In der Umgebung von Tinjan gibt es viele Teiche zu entdecken , während man durch die wundersame Natur dieser Gegend radfährt. Dieser Ort hat eine archaische Hirten-Sport, in dem man flache Felsen wirft, genannt pljočkanje und mehrere Turniere werden im Laufe des Jahres organisiert. In letzter Zeit hat die Internationale Prosciutto Messe diese kleine Stadt sehr beliebt gemacht- in ganzem Kroatien und auch im Ausland. Es zieht zahlreiche Teilnehmer und Besucher an und fördert diese besondere Komponente der istrischen Gastronomie. Das interessanteste Denkmal, das Sie in Tinjan finden,  ist der runde Steintisch „Županski stol“ (mir ist peinlich diesen Namen ins Deutsche zu übersetzen , da es vielleicht ein bisschen komisch klingt), umgeben von zehn Steinstühlen. Dies diente als Ort für Ratsversammlungen im Mittelalter. Von diesem Punkt aus können Sie eine erstaunliche Aussicht auf ein Tal genießen - Draga.Und wenn Sie nach oben schauen, sehen Sie noch eine weitere Besonderheit der alten istrischen Städte : Ladonja, einen Baum , der großen Schatten produziert.
 
Nachdem ich meine Eindrücke, Erinnerungen und Wissen über diese Gegend geteilt habe, merke ich, dass ich vielleicht nicht sehr objektiv bin, wenn es zu Beschreibung von Tinjan kommt. Ich liebe jeden Teil davon. Diese Menschen werden Sie als einen von ihnen empfangen, deshalb lohnt sich den Urlaub dort zu verbringen, auch wenn sie skeptisch gegenüber meinen Wörter sind. Es gibt viele Übernachtungsmöglichkeiten in diesem Ort, die perfekt mit der Umgebung verschmelzen. Die Agentur „Lovely Istria“ wird Ihnen helfen, dass Sie die bestmögliche Villa für sich finden, um die Vorteile der Tinjan-Gegend  genießen zu können. Sie werden sich fühlen, als ob Sie eine alte Postkarte betreten haben, die irgendwie lebendig worden ist.
von: Vesna Ivetić

Hervorgehoben

Villa Flora
von 1.615,00 €/Woche
Villa Flora - Entspannen Sie sich in der...
Villa Alba
von 812,00 €/Woche
Alba Villa mit herrlichem Blick auf den Pool!
Villa Gracia Patricia
von 965,00 €/Woche
VILLA GRACIA PATRICIA PATRICIA ist ein...
Villa La Dominika
von 3.500,00 €/Woche
Eine absolut luxuriöse Villa mit einer Vielzahl...